Was bedeutet HBCI/FinTS und was kann ich damit machen?

HBCI steht für Home-Banking-Computer-Interface. Gemeint ist ein Computerstandard, mit dessen Hilfe beispielsweise eine Überweisung in verschlüsselter Form über das Internet versendet werden kann. Im Jahr 2002 ist HBCI im "Financial Transaction Service" (FinTS) aufgegangen. Dieser Standard bietet gegenüber den HBCI-Vorgängern zusätzliche Möglichkeiten.

Schaffen Sie eine sichere Verbindung zwischen IN-FORM und Ihrer Bank. Das OPOS-Modul mit dem Onlinebanking bietet Ihnen:

  • Eingangsrechnungen online überweisen
  • Bankauszüge online abholen
  • Lastschriften online durchführen
  • Automatisches Ausziffern der Bankauszüge
  • Zahlungseingänge und -ausgänge automatisch zuordnen
  • alle Bankbewegungen auf einen Blick einsehen

Was Sie benötigen, um Onlinebanking mit IN-FORM nutzen zu können, finden Sie unter Systemvoraussetzungen für Module, Schnittstellen und Funktionen.

Zurück nach oben